Aktuelles und News


Aktuelle Veranstaltungen in Schwangau

Aktuelle Veranstaltungshinweise
  • september-phase: 70 Jahre Gruppe 47

    Freitag 29.09.2017 20:00 Uhr

    september-phase: 70 Jahre Gruppe 47. Lesung am Schloss Bullachberg. "das wort ist ein unerklärliches geräusch" - Michael Krüger liest aus Gedichten und Briefen von und an Ilse Schneider-Lengyel. Eintritt: 8 Euro, Karten sind in der Tourist Information Schwangau erhältlich.
    Veranstaltungsort: Schloss Bullachberg

  • september-phase: 70 Jahre Gruppe 47

    Samstag 30.09.2017 09:00 Uhr

    Symposium. Ilse Schneider-Lengyel (1903-1972) - Fotografin, Kunsthistorikerin, Ethnologin, Dichterin. Leben und Werk im Kontext der Zeit. Um Anmeldung wird gebeten bis 22.09.2017 bei der Tourist Information.
    Veranstaltungsort: Schloss Bullachberg

  • september-phase: 70 Jahre Gruppe 47

    Samstag 30.09.2017 20:00 Uhr

    "Von Ilse ganz zu schweigen". Künstlerische Annäherungen an Ilse Schneider-Lengyel (1903-1972) - Fotografin, Kunsthistorikerin, Ethnologin, Dichterin. Eintritt frei
    Veranstaltungsort: Schloss Bullachberg

  • september-phase: 70 Jahre Gruppe 47

    Sonntag 01.10.2017 19:00 Uhr

    september-phase: 70 Jahre Gruppe 47. Zu Gast bei Ilse Schneider-Lengyel. Interaktive szenische Lesung zum 70. Gründungsjubiläum der Gruppe 47 im „Seegut Bannwaldsee“. Mit Dipl. Dramaturgin Univ. Rebecca Mack von Elmenau und Ensemblemitgliedern des Hoftheaters am Schloss Bullachberg.

    Eintritt: 8 Euro, Karten sind in der Tourist Information Schwangau erhältlich.

     

     

    Ausstellung während der Veranstaltung. „Ich bin als Rebell geboren“ - Ilse Schneider-Lengyel - Fotografin, Kunsthistorikerin, Ethnologin, Dichterin … und die Gruppe 47
    Veranstaltungsort: Schloss Bullachberg

  • Ü30-Party im Schlossbrauhaus

    Montag 02.10.2017 21:30 Uhr

    Ü30-Party im Schlossbrauhaus (Saal) mit DJ Tomix. Eintritt: 10,00 €
    Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus

  • Blaue Bühne, Gastspiel Stefan Kröll

    Donnerstag 05.10.2017 19:30 Uhr

    Stefan Kröll (deutscher Kabarettist) mit seinem neuen Programm. Eintritt: 12 Euro, Vorverkauf: Tourist Info
    Veranstaltungsort: Schlossbräustüberl Hohenschwangau

  • Colomansfest

    Sonntag 08.10.2017 09:00 Uhr

    Colomansfest an der Wallfahrtskirche St. Coloman mit Pferdebenediktion und Umritt;

    Aufstellung der Reiter ca. 9:00 Uhr am Rathaus; 10 Uhr Gottesdienst; 15:00 Uhr Andacht

    Mit dem Colomansfest, das jedes Jahr am 2. Oktobersonntag gefeiert wird, verbindet sich die wohl bis in 16. Jh. zurückreichende Tradition des Pferdeumritts. Mehr als 200 prächtig herausgeputzte Pferde – meistens von Trachtenträgern geritten – nehmen teil. Ab 8:00 Uhr sammeln sich die Reiter am Ortsrand von Schwangau vor der Kulisse der Königsschlösser. Um 9:30 Uhr formiert sich am Rathaus der Reiterzug, angeführt von der heimischen Musikkapelle, zur Kirche St. Coloman. Bei günstiger Witterung feiert der Pfarrer von Waltenhofen / Schwangau die Hl. Messe mit allen Reitern und Besuchern im Freien. Am Ende erfolgt mit der Colomansreliquie die feierliche Pferdebenediktion und der Umritt, den die Geistlichkeit und die Ehrengäste in geschmückten Kutschen mit vollziehen. In der gemeinsamen Bitte um Gesundheit für Mensch, Tier und Natur wird eine lebendige Verbindung zum Bildprogramm der Wallfahrtskirche mit ihren verschiedenen Gesundheitspatronen hergestellt. – Den Festzug begleiten 2 Musikkapellen zurück nach Schwangau. Bei der Colomanskirche stehen Verkaufsbuden bereit mit Getränken, Brezen und Würstchen, um nach guter alter Tradition bayerische Gemütlichkeit zu pflegen.
    Veranstaltungsort: St. Coloman

  • Vortrag - Was leisten Naturheilverfahren bei Infektionserkrankungen?

    Dienstag 10.10.2017 19:00 Uhr

    Was leisten Naturheilverfahren bei Infektionserkrankungen? Vortrag von Dr. May in der Kurklinik. Hintergrund: Antibiotikaresistenzen nehmen zu und Antibiotika helfen nicht bei Viruserkrankungen. Antibiotika können sogar Virus-Krankheiten verschlimmern. Es gibt eine große Zahl erfolgreicher naturheilkundlicher Behandlungsansätze und viele Heilpflanzen, die antibiotische und antivirale Wirkungen haben. Die Rückbesinnung darauf hatte noch im 20. Jahrhundert eine kriegsentscheidene Bedeutung. Dieses Wissen ist im Antibiotika- und Impfzeitalter weitgehend vergessen worden. Erfahren Sie bei diesem fundierten Vortrag wann Antibiotika notwendig sind und wann Sie Antibiotika zukünftig vermeiden können.
    Veranstaltungsort: Kurklinik Schwangau